Abdeckplanen mit Ösen

Abdeckplane mit Ösen | Standard | grün
  • Abdeckplane mit Ösen
  • Standard in sehr guter Qualität
  • grün

 
ab 34,50 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)

Abdeckplane mit Ösen für Ihre Gartenmöbel: Ihr Ratgeber rund um hochwertige Schutzhüllen

 
Schöne Gartenmöbel mit bestmöglichem Komfort machen einen Aufenthalt im Garten erst perfekt. Damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Möbeln haben, sollten Sie bestmöglich vor Kälte, Nässe und Feuchtigkeit, aber auch vor übermäßiger Sonneneinstrahlung schützen.

Zu diesem Zweck sind hochwertige Abdeckplanen aus beschichtetem Gewebe perfekt geeignet: Mit ihrer Hilfe sehen Ihre Gartenmöbel selbst nach Jahren noch schön und gepflegt aus.

Allerdings sind Schutzhüllen zumeist nicht standardmäßig im Lieferumfang von Gartenmöbeln enthalten. Dann gilt es, rechtzeitig eine passende Abdeckplane Gartenmöbel zu finden.

Im Folgenden erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten, um zu gewährleisten, dass Sie möglichst lange Freude an Ihren Möbeln haben. Zudem möchten wir Sie auf das Angebot in unserem Onlineshop hinweisen, in dem Sie unter anderen auch Abdeckplanen nach Maß erhalten.
 

Wodurch zeichnen sich Abdeckplanen für Gartenmöbel aus?

 
Selbstverständlich sind Gartenmöbel auf einen Einsatz im Freien ausgelegt – schließlich werden sie genau dafür hergestellt. Aus diesem Grund bestehen sie aus langlebigen Materialien, deren Oberflächen durch spezielle Zusatzbehandlungen besonders robust und widerstandsfähig gemacht werden.

Dennoch können Frost, UV-Strahlung und Niederschläge selbst bei den hochwertigsten Möbeln mit der Zeit ihre Spuren hinterlassen. Ungeschützt kann es sogar passieren, dass Gartenmöbel schon nach kürzester Zeit abgenutzt aussehen.

Mit einer geeigneten Abdeckplane Gartenmöbel lässt sich das verhindern: Indem Tische und Stühle abgedeckt werden, wenn sie sich nicht in Nutzung befinden, können Sie Verwitterungserscheinungen effizient vorbeugen.

Zu diesem Zweck sind diverse Schutzhüllen in den unterschiedlichen Ausführungen verfügbar. Welche Variante am besten für Ihre Zwecke geeignet ist, hängt zum einen vom Standort, zum anderen von der Standdauer der Möbel ab. Aber auch Ihre persönlichen Ansprüche sind entscheidend.

Um nicht nur einen provisorischen, sondern auch einen bestmöglichen Schutz zu gewährleisten, ist eine Abdeckplane mit Ösen gut geeignet.
 

Aus welchen Materialien werden Abdeckplanen für Gartenmöbel hergestellt?

 
Bei der Auswahl einer Abdeckplane für Gartenmöbel spielt neben der Form auch das Material eine entscheidende Rolle. Am häufigsten werden Schutzhüllen aus Polyester, kunststoffbeschichtetem Textil oder Polyethylen verwendet.

Je länger Sie Ihre Möbel im Freien aufbewahren möchten, desto bedeutsamer ist es, dass das gewählte Material nicht nur gut vor Wind und Wetter schützt, sondern auch atmungsaktiv ist, so dass Feuchtigkeit, die sich unter der Abdeckplane sammelt, schnell wieder nach außen abgegeben werden kann – vor allem dann, wenn Ihre Gartenmöbel aus Holz gefertigt sind.

Damit Schimmel und Stockflecken durch Staunässe und Kondenswasser keine Chance haben, sollten Sie in diesem Zusammenhang Ihr Augenmerk darauf legen, dass die Nähte und Reißverschlüsse Ihrer atmungsaktiven Schutzhülle nicht zu 100 Prozent wasserdicht sind. Andernfalls kann Wasser nicht gut abfließen, wodurch es auf der Abdeckplane zum Stehen kommen kann. Dadurch kann auf Dauer Feuchtigkeit durch die Schutzhülle dringen.

Wenn Ihre Möbel das ganze Jahr über draußen stehen, sollten Sie zudem darauf achten, dass die gewählte Abdeckplane beständig gegen Frost und Sonneneinstrahlung ist.

Bei Kunststoffmöbeln, wie zum Beispiel Gartenmöbeln aus Metall, Kunststoff oder Polyrattan, können Sie auch eine Abdeckplane wählen, die nicht atmungsaktiv ist.
 

Wie wird das richtige Maß ermittelt?

 
Um das richtige Maß für Ihre Abdeckplane Gartenmöbel zu finden, sollten Sie Ihre Sitzgruppe in einem ersten Schritt so stellen, wie sie abgedeckt stehen soll.

So können Sie die gesamte Gruppe mühelos abmessen, um auf diese Art und Weise eine Schutzhülle zur Abdeckung im Quadrat oder Rechteck zu finden.

Dadurch benötigen Sie nicht nur weniger spezifische Abdeckplanen, sondern sparen auch Platz bei der Einlagerung.

Alternativ haben Sie in unserem Shop selbstverständlich aber auch die Möglichkeit, Schutzhüllen für Einzelmöbel zu erwerben. In jedem Fall sollten Sie bei der Messung darauf achten, bei runden Hüllen den Durchmesser und bei eckigen Hüllen die Außenmaße zu messen.

Im Zweifel empfiehlt es sich, auf das nächsthöhere Maß aufzurunden.

Zudem würden wir Ihnen dazu raten, auf jeder Seite etwa drei Zentimeter dazuzugeben, so dass die Abdeckplane sich gut über Ihre Möbel stülpen lässt.

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, kann es auch helfen, die Gartenmöbel so, wie sie während der Überwinterung stehen sollen, inklusive der jeweiligen Maße auf Papier zu skizzieren.

Übrigens sollten Sie auch die Höhe der Möbel nicht vergessen: Hier gilt es zu beachten, dass die Schutzhülle nicht auf dem Boden schleifen sollte, denn das wäre weder für Ihre Gartenmöbel noch für die Abdeckplane gut. Weil noch Luft zirkulieren sollte, ist die Schutzhülle idealerweise etwas kürzer, als Ihre Möbel hoch sind.

Sollte es wider Erwarten keine Abdeckplane in der passenden Größe geben, ist das noch lange kein Grund zur Sorge: In diesem Fall haben Sie immer auch die Möglichkeit, eine Maßanfertigung zu erwerben.
Der Preis einer Maßanfertigung hängt hierbei von der Form und Größe der Schutzhülle ab.
 

Welche weiteren Tipps können sonst noch hilfreich sein?

 
Damit Wasser gut von der Abdeckplane ablaufen kann, empfiehlt es sich, einen Gegenstand wie zum Beispiel einen Blumentopf unter die Schutzhülle zu stellen, so dass sich eine Art kleines Dach bildet. Manche Hersteller führen sogar spezielle Abstandhalter in ihrem Produktsortiment.

Ein regelmäßiges Lüften ist wichtig, damit sich durch die Feuchtigkeit, die von unten eindringt, keine Staunässe und kein Kondenswasser bilden können.
Kissen und Polster sollten übrigens nicht unter der Abdeckhaube gelagert werden, da sie durch Staunässe Stockflecken bekommen können.

Bei Gartenmöbeln als Polyrattan würden wir Ihnen empfehlen, schweren Schnee von der Schutzhülle zu entfernen. Bei Frost sollten Sie Ihre Möbel darüber hinaus möglichst nicht belasten, sich also nicht daraufsetzen oder etwas Schweres darauf ablegen, da die einzelnen Stränge des Materials sonst brechen können.

Berücksichtigen Sie darüber hinaus auch eine durchweg gute Belüftung, indem Sie versuchen, einen zu langen, flächigen Kontakt von Abdeckplane und Möbelstück zu vermeiden.

Damit Ihre Gartenmöbel noch länger halten, sollten sie neben der fachgerechten Abdeckung auch auf eine regelmäßige Pflege achten:
Gartenmöbel aus Holz können Sie mit entsprechenden Holzpflegemitteln unempfindlicher gegen Regen und Sonne machen, damit Sie länger schön bleiben.

Möbel aus Polyrattan können Sie mit einem feuchten Tuch von Schmutz befreien.

Außerdem empfehlen wir Ihnen, die Gartenmöbel im Schatten aufzustellen, damit die Farben durch dauerhafte Sonneneinstrahlung nicht so schnell verblassen.

Auch Metall lässt sich mit einem feuchten Tuch reinigen – gegebenenfalls in Kombination mit etwas milder Seifenlauge.
 

Warum ist es wichtig, bei der Auswahl auf gute Qualität zu achten?

 
Bei der Wahl Ihrer Abdeckhaube sollten Sie unbedingt auf eine gute Qualität und eine überzeugende Materialauswahl achten. Denn eine hochwertige Schutzhülle verlängert nicht nur die Lebensdauer Ihrer Gartenmöbel, sondern hält auch jeder Witterung stand.

Einfache Abdeckhauben sind oft nicht atmungsaktiv, so dass es zu unschönen Stockflecken, Schimmelbildung und anderen Schäden kommen kann.

Hochwertige Schutzhüllen bestehen dagegen für gewöhnlich aus mehreren Schichten, die absolut wasserdicht und schmutzabweisend sind. Diese Hüllen sind meistens imprägniert.

Wenn der Winter vorbei ist – Sie die Abdeckplane also nicht mehr so häufig benötigen –, können Sie einfach und unkompliziert in der Waschmaschine waschen.

Darüber hinaus spielen auch die Form und Größe der Schutzhülle eine wesentliche Rolle:

Sie sollten möglichst auf Ihre Möbel abgestimmt sein, denn nur eine Abdeckplane, die exakt anliegt, bietet auch bestmöglichen Schutz.
Mit der richtigen Abdeckung und dem korrekten Umgang in Kombination mit einer regelmäßigen und fachgerechten Pflege haben Sie nicht nur möglichst lange Freude an Ihren Gartenmöbeln, sondern sparen sich im Frühling auch jede Menge Arbeit bei der Wiederaufstellung Ihrer Sitzecke.
 

Warum sind Sie bei uns richtig?

 
Als Spezialisten für Abdeckplanen für Gartenmöbel, darunter auch Abedeckplanen mit Ösen, bringen wir langjährige Erfahrung und umfassende Fachkompetenz in allen Bereichen der Gartenmöbelabdeckung mit.
Dieses Wissen möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten:

In unserem Onlineshop präsentieren wir Ihnen Schutzhüllen für ganz verschiedene Anwendungsbereiche. Ob einzelne Gartenliege, komplette Sitzgruppe oder große Hollywoodschaukel: Bei uns werden Sie garantiert fündig.

Auch, wenn Sie nach einer Balkonbespannung nach Maß suchen, sind Sie bei uns richtig.
Ganz gleich, was Sie benötigen: Wir legen viel Wert auf den richtigen Schutz Ihrer Möbel. Denn wir möchten, dass sie auch nächsten Sommer noch so gut aussehen wie momentan.

In unserem Onlineshop können Sie sich ausführlich über die Eigenschaften unserer Abdeckplanen informieren, die allesamt aus hochwertigen, atmungsaktiven und knitterreißfesten Materialien bestehen.
Somit sind Ihre Gartenmöbel keiner Staunässe ausgesetzt, die Bildung von Stockflecken und Schimmel begünstigen könnte.

Zusätzlich sind unsere Schutzhüllen allesamt winterfest und maschinenwaschbar.

Ein verstärkter Abschlussrand mit Ösen und Saum sorgt für mehr Stabilität, während eine robuste und reißfeste Verarbeitung mit versiegelten Nähten, die das Eindringen von Wasser verhindern, gewährleistet, dass Sie möglichst lange Freude an Ihren Möbeln haben.
 

Wodurch zeichnen sich die Abdeckplanen in unserem Onlineshop aus?

 
Wir leben in einer Klimazone, in der Gartenmöbel die meiste Zeit abgedeckt sein sollten, denn unsere Sommer sind vergleichsweise kurz. Aus diesem Grund ist es uns wichtig, dass Ihre Möbel nicht nur möglichst sicher, sondern auch optisch ansprechend vor Nässe, Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen geschützt sind.

Aufgrund der Langlebigkeit unserer Abdeckplanen müssen Sie sich nicht alle ein bis zwei Jahre auf die Suche nach neuen Produkten begeben. So können Sie Ihre Zeit in schönere Dinge investieren.

Uns ist es aber auch wichtig, dass unsere Schutzhüllen einfach in der Handhabung sind: Schließlich wollen Ihre Gartenmöbel auch bei plötzlichen Regenschauern rasch und sicher geschützt sein.

Unsere Spezialität sind Maßanfertigungen, die Sie in unserem Onlineshop einfach und unkompliziert bestellen können: Für Sie haben wir den Bestellprozess so intuitiv wie nur irgend möglich gestaltet.

Selbstverständlich sind wir auch dann für Sie da, wenn Sie sich eine persönliche Beratung wünschen, bevor Sie Ihre Bestellung bei uns in Auftrag geben. Mit unserer individuellen Unterstützung finden Sie garantiert die passende Abdeckplane Gartenmöbel.

Auch, wenn Sie eine ganze Balkonbespannung nach Mass benötigen, sind Sie bei uns richtig: So sparen Sie viel Zeit und Arbeit, weil Sie Ihre Möbel mit dem entsprechenden Schutz weder häufig reinigen noch ständig wegräumen müssen.

Unsere Schutzhüllen lassen sich schnell und unkompliziert auf- und abziehen, so dass Ihre Gartenmöbel stets sauber bleiben und jederzeit einsatzbereit sind.

Allesamt aus hochwertigsten Materialien gefertigt, sind sie nicht nur ausgesprochen wetterfest, sondern bieten auch bestmöglichen Schutz vor Nässe, schädlichen UV-Strahlen und Kälte.

Da die Abdeckplanen mit Ösen unten offen sind, werden Ihre Möbel ausreichend belüftet, so dass eine schädliche Schimmelbildung zuverlässig vermieden werden kann.

Durch den sorgsamen Umgang mit Ihren Gartenmöbeln und eine geschützte Lagerung über den Winter können Sie deren Nutzungsdauer nicht nur verlängern – Sie sorgen auch dafür, dass Ihre Möbel optisch für längere Zeit und mit weniger Pflegeaufwand schön bleiben.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Abedeckplanen mit Ösen für Ihre Gartenmöbel.